Der ZVEI – ein Interessenverband mit Mehrwert

ZVEI-Mitglied sein, heißt auch mehr zu wissen: Druckschriften zur Energieeffizienz von elektrischen Antriebssystemen informieren kompetent und unterstützen die Markteinführung energieeffizienter Produkte. Roadmapping und vorwettbewerbliche gemeinschaftliche Forschung zeigen zugleich die Märkte und Produktinnovationen von morgen auf.

Der ZVEI vertritt die gemeinsamen Interessen von 1.600 Unternehmen der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie auf nationaler und internationaler Ebene. In 400 Gremien engagieren sich 5.000 Angehörige der Mitgliedsunternehmen im Ehrenamt zusammen mit den 150 Beschäftigen des ZVEI.

Dieses und noch einiges mehr bietet der ZVEI seinen Mitgliedern:

  • Verlässliche, aktuelle Branchenstatistiken und Konjunkturdaten (Außenhandel, Direktinvestitionen, Umsatzzahlen, etc.)
  • Arbeitskreise zu Produktgruppen, Normungsthemen und übergeordneten Themen (Energieeffizienz, Industrie 4.0, Automotive, etc.)
  • Marktnahes Know-how aus erster Hand über die ZVEI-Fachverbände
  • Umfassende Vernetzung in die Industrie, Medien, Gesellschaft, andere Industrie- und Branchenverbände und in die Politik
  • Geschäftsrelevante Informationen (Roadmaps, Weißbücher, Positionspapiere, Schriftenreihen)
  • Zugang zu Normungsgremien
  • Statistiken zu Produktgruppen aus Zahlen der Mitgliedsfirmen fürs individuelle Benchmarking

Mehr Informationen zur Mitgliedschaft